Online-Shop für Geschäftskunden

LED Hallentiefstrahler HPL-057 Professional Line Extrem hitzebeständig

  • 1002036
1.080,20 €*

* Nettopreis, zzgl. Verpackung und Versand

Teilweise lagernd

Lichtfarbe:

DALI:

Anschlussleistung:

Der LED Hallentiefstrahler HPL-057 Professional Line Extrem hält härtesten Temperaturen von... mehr
Produktinformationen "LED Hallentiefstrahler HPL-057 Professional Line Extrem hitzebeständig"

Der LED Hallentiefstrahler HPL-057 Professional Line Extrem hält härtesten Temperaturen von -30 bis + 110°C stand. Auch unter diesen extremen Bedingungen erreicht dieser Industrie-Hallenstrahler eine Lebensdauer von mehr als 100.000 Betriebsstunden L80/B10 bei niedriger Anschlussleistung von 173 - 231 Watt. Erreicht wird dies durch hochwertigste Materialien: Robustes Aluminium-Gehäuse, satiniertes ESG Sicherheitsglas, Druckausgleichselement zur Vermeidung von Kondensations-Feuchtigkeit und hitzebeständige Verschraubteile aus Edelstahl und Messing. LED Treiber abgesetzt von der Leuchte um ihn außerhalb des heißen Bereichs zu installieren. Die maximale Entfernung von der Leuchte beträgt 20m.

 

Mit 4000K und 5000K stehen zwei helle Lichtfarben für den Produktionsbereich zur Verfügung. Diese Leuchten sind zentralbatterie-tauglich und eignen sich gemäß EN 50172 als Notbeleuchtung.

 

Highlights der HPL-057-Extrem-Serie:

 

- Temperaturbeständigkeit: -30 - +110°C

- Schichtbetrieb: 2 - 3 Schichten

- Lebensdauer: (L80/B10): >100.000 h,  Lebensdauer LED-Treiber >100.000h

- Lumen (Bemessungslichtstrom) je nach Modell: 18.666 - 26.043

- LED Module: 24 - 33

- Netzteileinheit: entkoppelt

- Anschlussleistung je nach Modell: 173 - 231 W

- Gewicht: 9 kg

- Lichtfarbe je nach Modell: 4.000 - 5000 K

Abmessungen (LxBxH): 570x580x170mm 

- Farbwiedergabe CRI >85.

 

Weitere Features:

 

LEDs nur bis max. 50% bestromt. LED Module einzeln wechselbar, engste Farbtoleranz nach 3-Step McAdam. Ausgereiftes Thermomanagement. THD <7%. Elektrischer Anschluss 230V. Systemeffizienz 108 lm/W. Geeignet für Notbeleuchtungsanlagen gemäß EN 50172. Zentralbatterie-tauglich. Schutzklasse I nach DIN EN 61140-1. Ausführung: hochwertiges, robustes Aluminiumgehäuse, Pulver-beschichtet in RAL 9003 (weiß). Leuchte mit Druckausgleichelement ausgestattet zur Vermeidung von Kondensationsfeuchtigkeit in der Leuchte. Leuchtenglas aus satiniertem ESG Sicherheitsglas. UGR 26.

 

TÜV zertifiziert mit photobiologischer Sicherheit, TÜV Süd Prüfsiegel. Schutzart IP64 nach DIN EN 60529. Leuchte halogenfrei verdrahtet.

 

 

Montageart: Abpendeln mit Seilen, Ketten (nicht im Lieferumfang) oder direkte Deckenmontage mit Montagebügel.

Zuletzt angesehen

* Preis zzgl. MwSt., zzgl. Verpackung und Versand

Top