Online-Shop für Geschäftskunden

Kalibrierschläuche

Wozu brauche ich einen Kalibrierschlauch? Bei der Inliner Sanierung kann es vorkommen, dass wir mit einem offenen Schlauchliner arbeiten. Um im Liner trotzdem genügend Druck aufbauen zu können, wird ein sogenannter Kalibrierschlauch als Einbauhilfe verwendet. Dazu wird der Kalibrierschlauch an einem Ende verschlossen und nach dem Inversieren des Schlauchliners ebenfalls in das Rohr eingebracht. Durch den Einsatz von Wasser oder Wasserdampf presst der flexible Stützschlauch den Liner von innen an die Rohrwand und kann nach der Aushärtezeit leicht wieder entfernt werden.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kalibrierschlauch temperaturbeständig bis 50 °C. Farbe: Lila
Inhalt 1 Meter
ab 5,72 €*
Kalibrierschlauch zur Einbringung offener Liner in das Rohrsystem. Preis pro Meter. Verfügbare...
Kalibrierschlauch temperaturbeständig bis 80°C, Farbe: orange
Inhalt 1 Meter
ab 9,17 €*
Kalibrierschlauch temperaturbeständig bis 80 °C (Wasser / Dampf), Farbe orange, Material PVC...
Kalibrierschlauch temperaturbeständig bis 80°C, Farbe: transparent
Inhalt 1 Meter
ab 9,17 €*
Transparenter Kalibrierschlauch, geeignet für die UV-Aushärtung, temperaturbeständig bis 80°C...

* Preis zzgl. MwSt., zzgl. Verpackung und Versand

Top